Leitbild Kindergarten St. Walburga

Unser Kindergarten ist ein Ort der Begegnung für die ganze Familie.
Mit der christlichen Grundhaltung nehmen wir die Kinder und ihre Familien an, wie sie sind.

Wir gehen gemeinsam Hand in Hand in Hand …..

(mit Ihnen und Ihrem Kind.)

Jedes Kind ist von Geburt an bereit, die Welt zu erleben, zu begreifen und auf seine
eigene Art und Weise zu erobern. Indem wir die individuellen Stärken und Schwächen erkennen, begleiten wir die Kinder in ihrer Entwicklung und der Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Wir bieten ihnen stabile Bezugspersonen an und eine Gemeinschaft in der sie Geborgenheit, Zuwendung und Akzeptanz erfahren.

Es ist wichtig für uns, dass Kinder  eigene Erfahrungen machen dürfen.
Wir geben ihnen Raum und Zeit, um die Eigenaktivitäten der Kinder zu gewährleisten.
Dazu nehmen wir das einzelne Kind und die gesamt Gruppe in den Blick und setzten Impulse für selbst initiierte Lern- und Entwicklungsprozesse.

Kinder brauchen das Recht mitentscheiden zu dürfen, da so ihre Belange sichtbar werden und wir sie in ihrem Vorhaben unterstützen können.

Die Unterschiedlichkeit der Kinder ist eine Bereicherung für die Kindergartengruppe, es lernt jeder von jedem.

Das sind die Werte, die  sich am christlichen Glauben orientieren, die im katholischen Glauben und der Verbundenheit zur Schöpfung ihre Grundlagen haben.